Die schönsten PANORAMASTRASSEN der Welt für Euren nächsten ROADTRIP

Wenn ich eine Reiseart liebe, dann sind das Roadtrips. Daher verbringe ich auch nur in den seltensten Fällen einen Urlaub am selben Ort. Auf meinen Reisen sind mir viele wunderbare Routen begegnet mit grandiosen Ausblicken – und das oft in Ländern, in denen ich es nicht erwartet hätte. Als Inspiration habe ich für Euch die Highlights der schönsten Straßen zusammengestellt – in Europa und weltweit.

cropped-cropped-reiseblog.png

Die 9 schönsten Panoramastraßen der Welt für Euren nächsten ROADTRIP

 

#1 SÜDAFRIKA – Der Chapman’s Peak Drive

Beginnen wir mit einem Klassiker, der auf keiner Roadtrip Liste fehlen darf. Meine Erwartungen waren hoch – und wurden auch erfüllt. Die schmale Straße ist teilweise in die Fels geschlagen und bietet wunderschöne Ausblicke auf Steilküsten und weiße Strände. Ihr solltet allerdings wissen, dass Ihr hier nicht alleine sein werdet und aufgrund der vielen Touristen bereits ein Tempolimit von 30km/h verhängt wurde. Auch wird zu Beginn der Straße eine Maut fällig. Dennoch sollte diese Route auf keiner Südafrika Reise fehlen.

IMG_0916IMG_0917

IMG_2193

#2 KROATIEN – Die Bundesstraße 25 durchs Velebitgebirge

An der Adria liegen Straßen, die immer wieder zu den schönsten Straßen der Welt gekürt werden. Für mich war die Bundesstraße 25 ein persönliches Highlight meines Kroatien-Roadtrips. Die Straße windet sich in das Gebirge des Hinterlands hoch und bietet einen durchgängig wunderbaren Blick auf die Adria.

IMG_0429

#3 ISLAND – Die Straße 60 durch die Westfjorde

In den Westfjorden Islands kommen Roadtrip Freunde aus dem Entzücken gar nicht mehr heraus. Die Straße 60 führt entlang tiefer Fjorde und über Bergpässe, auf denen auch im Sommer noch Schnee liegt. Der kargen Natur Islands sei Dank, hat man nach jeder Kurve neue großartige Weitblicke über die beeindruckende Landschaft. Die Straße ist in einem guten Zustand und wird penibel über das Jahr hinweg überwacht und bei schwierigen Witterungsverhältnissen sofort gesperrt. Überraschungen in Form von Schneeverwehungen oder Gerölllawinen braucht Ihr hier jedenfalls nicht zu fürchten, wenn die Straße geöffnet ist.

  Westfjorde 8Westforde2

#4 ABU DHABI – Die E65 mitten durch die rote Wüste

Die E65 verbindet Abu Dhabi mit der Liwa Oase. Dabei führt die gut asphaltierte Straße direkt durch das Empty Quarter, der feinen rötlichen Sandwüste der Vereinigten Arabischen Emirate und des Omans. Etwa eine Stunde hinter Abu Dhabi beginnen sich die Sanddünen links und rechts neben der Straße aufzutürmen. Die Straße durchquert diese großartige Landschaft eine weitere Stunde bis zur kleinen Oasenstadt Hamim. Entland dieser Straße liegt für mich die beeindruckendste Wüste, die ich je gesehen habe. Und der Eintritt ist nur ein Mietauto. Wer einmal einen Roadtrip der andere Art machen möchte, wie wäre es mit dieser kleinen (und sicheren) Wüstendurchquerung? Autofahren in Abu Dhabi ist kinderleicht und eine Tankfüllung kostet nur 10 Euro.

IMG_3382IMG_3385

#5 ALBANIEN – Die SH8 entlang der Adriaküste

Eine wirklich beeindruckende Panoramastraße befindet sich in einem Land, das nur wenige auf ihrer Reiseliste haben. Und das zu unrecht immer noch für eine durchgehend schlechte Straßenqualität steht. Die SH8 führt bis zur griechischen Grenze direkt am Meer entlang und bietet immer wieder großartige Ausblicke auf die Adria und vorgelagerte Inseln. Uns ist auf der gesamten Strecke kein einziges Schlagloch begegnet und für Leitplanken ist auch überall gesorgt. Da können sich die Griechen noch etwas abschauen.

IMG_8951IMG_8965

#6 NAMIBIA – Die C39 vom Hochland an den Atlantik

Die C39 gehört für mich zu den schönsten Straßen, die ich je gefahren bin. Bekommt man doch das Gefühl auf einem anderen Planeten zu sein. Die Farben der umgebenen Wüsten durchwechseln die gesamte Gelb-rot-grau-Palette bevor man plötzlich vor dem endlosen Blau des Atlantiks steht. Zu beiden Seiten der Straße erheben sich immer wieder skurile Felsformationen. Namibia ist sowieso ein Traumland für Roadtrip Fans. Ihr solltet allerdings keine Angst vor Einsamkeit auf der Straße haben.

Mars-NamibiaMarslandschaft-Namibia

#7 USA – Der Klassiker: die Route 1

Ein weiterer Klassiker ist die Route 1 entlang der Pazifikküste. Der beeindruckendste Teil beginnt südlich von San Francisco. Leider hatten wir auf diesem Teil der Straße durchweg Pech mit dem Wetter. Empfehlen möchte ich besonders den deutlich unbekannteren und einsameren Abschnitt nördlich von San Francisco. Die Straße schlängelt sich durch sanfte grüne Hügellandschaften, die an Irland erinnern, direkt am Atlantik entlang und passiert immer wieder wahnsinnig schöne Naturstrände.

IMG_5013IMG_5029IMG_5041

#8 MONTENEGRO – Auf der E762 entlang versteckter Bergseen

Der Balkan ist mein persönlicher Geheimtipp für Panoramastraßen. Auch das kleine Montenegro hatte hier einiges zu bieten. Persönlich empfehlen möchte ich jedem die E762, die durchs Hinterland zur bosnischen Grenze führt. Es geht durch Schluchten und entlang wunderbar blauer Bergseen. Durch den Invest der EU in den Straßenbau in Montenegro erwartet Euch ein ungetrübtes Fahrvergnügen.

Pivsko Jerezo 4E764

#9 SEYCHELLEN – Einmal rund um Mahe fahren

Wer auf die Seychellen fliegt, sollte sich unbedingt für einen Tag ein Mietauto nehmen. Die einzige Straße auf der Hauptinsel Mahe umrundet einmal die Insel und führt über große Strecken direkt an der Küste entlang. Immer wieder blitzen weiße Strände durch Palmen hindurch, man blickt aufs türkise Meer oder ist umgeben von tropischem Regenwald. Wieder eine ganz andere Roadtrip Erfahrung.

20171114_111301Petite Anse Mahe 2

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close