Tipps für PIRAN – Ein Tag an SLOWENIENS Küste

In den Top 10 von Europas Städten? 

Piran ist mir zum ersten Mal in einem amerikanischen Backpackerreiseführer begegnet und wurde dort tatsächlich als einer von 10 Orten in Europa bezeichnet, die man unbedingt gesehen haben muss. Die Städte auf der Liste waren allgemein bekannt, aber was und wo bitte war dieses Piran?

Die Sonnenuntergangsstadt an der Adria 

Fündig geworden bin ich in Slowenien. Das kleine ex-jugoslawische Bergland südlich von Österreich, verfügt über einen winzigen Küstenstreifen von nur 46 km. Und genau dort befindet sich das alte venezianische Piran – auf einer Landzunge, die weit in die Adria hinausragt. Mein Interesse für den „venezianischen Geheimtipp mit den schönsten Sonnenuntergängen“ war geweckt und damit 24 Stunden Piran auf unserem Istrien Roadtrip eingeplant. (Foto: tripadvisor.de)

Piran_Slowenien_Altstadt.jpg

Autofahren ist in den winzigen Gassen von Piran nicht erlaubt. Nachdem Ihr Euer Auto im Parkhaus vor der Altstadt abgestellt habt, bringen Euch kostenlose Shuttlebusse ins Zentrum des Ortes. Architektonisch ist Piran ein kleines Venedig ohne Kanäle. Es gibt eine wunderschöne restaurierte Piazza, einen hübschen kleinen Hafen und alte venezianische Häuser, deren Fassaden in der salzigen Meerluft bröckeln. Wo immer man links oder rechts abbiegt, steht man am Ende der Gasse plötzlich am Meer.

Gassengewirr, Fischrestaurants und ein Hauch Venedig

Was könnt Ihr in Piran unternehmen? Neben Verlorengehen im Gewirr der Gassen in der Altstadt und Baden am steinigen Stadtstrand, kommen wohl die meisten Besucher für die zahlreichen Fischrestaurants nach Piran. Von der Stadtmauer aus habt Ihr einen schönen Blick über die Halbinsel.  Auf der östlichen Seite der Adria gelegen, bietet Piran außerdem immer einen Blick auf den Sonnenuntergang über dem Meer. Diesen könnt

Ein Tag reicht aus, um Sloweniens Küstenstadt kennenzulernen 

Ihr in den zahlreichen Bars und Cafés am Ufer zelebrieren, die deutlich günstige Preise haben als das, was man von der anderen Seite der Adria gewohnt ist. Uns hat ein Tag in Piran ausgereicht. Die Stadt ist klein und in einer Stunde gut zu erlaufen. Außerdem bieten das Hinterland und das nahe Kroatien viele weitere Highlights.

Tipps Piran 2Piran Tipp 6Piran Tipps 4Piran Tipp 9Piran Tipps 13

 

cropped-reiseblog6.png

5 TIPPS FÜR EINEN TAG IN PIRAN

 

#1 Fisch & Seafood im Pri Mari

Diesen Restauranttipp am Hafen von Piran haben wir in Deutschland direkt aus slowenischer Hand bekommen. Das kleine Restaurant war bei unserem Besuch voller Einheimischer. Auf den Tisch kommen hier Seafood und Fisch mit Mangold, Salat und Ofenkartoffeln. Günstig & gut!

Restaurant finden

Piran Restaurant Tipp

 

#2 Spritz und Sonnenuntergang in der ersten Reihe im Caffe Theater

Direkt am Ufer findet Ihr das Caffe Theater mit einem breiten Angebot an Sundownern. Wie im benachbarten Italien, trinkt man im Norden Istriens ebenso gerne den berühmten Spritz. Anders als in den bekannten Mittelmeerländern, müsst Ihr in Städten wie Piran nicht damit rechnen, dass sich direkt am Wasser nur die Touristenfallen befinden. (Eine Tatsache, die ich am immer noch so wunderbar untouristischen Osteuropa sehr liebe.) Hier könnt Ihr den Tag beenden und der Sonne beim Untergehen zuschauen.

Café finden

Tipps Piran 4

 

#3 Istrischen Wein trinken auf der Piazza im  Caffe Galeria

Wenn das Wetter schön ist, trinkt man seinen Wein im Caffe Galeria auf dem alten Platz und seinen Steinbänken mit Blick auf den Hafen. Auch hier werden Ihr wieder merken, dass Italien an der istrischen Küsten noch kulturell sehr nah ist. Abends gibt es häufig Livemusik.

Café finden

Pran Bar TippsPiran Bartipp

 

#4 Übernachten direkt am alten Hafen bei Apartments Port House

Mit direktem Blick auf den Hafen übernachtet Ihr in den Apartments Port House. Die Lage ist unschlagbar und das autofreie Piran garantiert dazu noch einen sehr ruhigen Schlaf. In drei Minuten seid Ihr am Hauptplatz von Piran. Sehr sauber, bequeme Betten und angemessener Preis.

Unterkunft buchen

Tipps Piran 3

 

#5 Günstig und gut Frühstücken im Cafinho 

Es hat sich tatsächlich als immer nicht so einfach herausgestellt, ein gutes Frühstück in Piran und im nahe Kroatien zu finden. Wie in Italien scheint auch in Istrien das Frühstück zu den weniger wichtigen Tagespunkten zu gehören. Auf Empfehlung hin sind wir nach langem Suchen im Cafinho gelandet mit einer richtig großen Frühstückskarte. Für jeden sehr zu empfehlen, der wie wir in einer Ferienwohnung übernachtet und auf „externes Frühstück“ angewiesen ist.

Cafè finden

Piran Tipps Frühstück

***

Tipps Piran
Venezianisches Häuser am Yachthafen von Piran
Piran Tipps 10
Der eher weniger einladende Stadtstrand von Piran

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s